Nur online erhältlich

Fava Larga di Leonforte

Neuer Artikel

Die fava groß Leonforte  es ist eine lokale variante des zentralen Sizilien der bereich Enna.  Charakterisierten von dicke sowohl für den absolut eigenartigen geschmack, auch für die konsistenz und es ist wenig pulvrig. Es kann verbraucht sowohl frisch als auch getrocknet werden. Der herstellungsprozess erfolgt nach wie vor völlig manuell ist ein produkt aus biologischem anbau kommen.

Mehr Infos

$4.12

Mehr Infos

Die saubohne wird im gebiet von Leonforte und den umliegenden gemeinden gewachsen. Die meisten der transaktionen auf den anbau noch manuell durchgeführt: so ziemlich immer noch die große Leonforte bohne ist, wie in der römerzeit angebaut. Dank einer jahrhundertealten tradition, diese spezielle art von leguminosen in der lage ist beiläufig geschmack und aromen, die in den nebeln der zeit verloren gehen. Große, leicht pudrig und leicht zu kochen, ist ein äußerst vielseitig in der küche leguminosen, wie sie allein verwendet werden kann, einfach gekocht, sondern auch als hauptbestandteil in suppen und eintöpfen, sowie eine sauce für pasta. Um die mythische "maccu" oder die pürierte bohnen zu erreichen, müssen sie zuerst die schale zu entfernen (wir empfehlen ein paar stunden saubohnen einweichen zu erweichen und so entfernen schneller voran schälen) und dann mettre die bohnen zu kochen, die nach dem kochen flocke allein ist divendando eine "Creme".
Menge: 250g
Hergestellt von: Farm Agrirape, Leonforte , Enna

25 andere Artikel in der gleichen Kategorie: